Slide background
Slide background
Mut. Optimismus. Zukunft.

Mitte Juni nutzten zahlreiche Bürgerinnen und Bürger den kurzen Draht zum Bundestagsabgeordneten Marc Biadacz und schilderten ihm am Telefon ihre Anliegen.

In den Gesprächen wurde unter anderem diskutiert über den Asylstreit innerhalb der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und den Masterplan Migration, der von Bundesinnenminister Horst Seehofer vorgeschlagenen wurde. Auch die Fortschritte beim Thema Schießlärm in Böblingen kamen zur Sprache.

Biadacz sieht die Telefonsprechstunde als gute Ergänzung zu den klassischen Bürgersprechstunden, da die Bürgerinnen und Bürger hier keine längeren Anfahrtswege auf sich nehmen müssten, um mit ihm zu sprechen: „Ich freue mich, dass so viele Interessierte die Gelegenheit genutzt haben, mit mir persönlich zu sprechen. Die Telefonsprechstunde ist ein weiteres Angebot, um auf möglichst vielen Kanälen für die Anliegen, Anregungen und Ideen der Menschen im Wahlkreis Böblingen erreichbar zu sein.“