Der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete des Landkreises Böblingen, Marc Biadacz, veranstaltet am Dienstag, den 30. März 2021, eine Videokonferenz mit Bundesgesundheitsminister, Jens Spahn, dem Landrat des Landkreises Böblingen, Roland Bernhard, sowie dem Apotheker, Dr. Björn Schittenhelm, zum informativen Austausch über das „Böblinger Modell“ im Landkreis Böblingen.

Der Kern des Modells ist die Einrichtung von fünf regionalen Schnelltestzentren, in denen Bürgerinnen und Bürger sich pro Woche zweimal kostenlos testen lassen können. Basierend auf der Coronavirus-Testverodnung können die Schnelltests unter anderem von Apothekerinnen und Apothekern durchgeführt werden. Die Schnelltestzentren arbeiten mit den Corona-Schwerpunktpraxen im Landkreis zusammen, sodass positive Testergebnisse durch Antigen/PCR-Tests validiert werden können und den Gesundheitsämtern übermittelt werden.

Das Event wird am Dienstag, den 30. März 2021, von 17 Uhr bis 17:30 Uhr, live auf dem Facebook-Kanal von Marc Biadacz unter www.facebook.com/MBiadacz übertragen.

Hinweis:
Die Videokonferenz mit Bundesgesundheitsminister, Jens Spahn, dem Landrat des Landkreises Böblingen, Roland Bernhard, sowie dem Apotheker, Dr. Björn Schittenhelm, war ursprünglich für den 18. März angekündigt und musste leider wegen einer kurzfristigen Verhinderung des Bundesgesundheitsministers aufgrund der aktuellen pandemischen Entwicklung verschoben werden.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag