Besuch von Schulklassen

Sie besuchen 2020 mit Ihrer Schulklasse Berlin und wollen auch den Deutschen Bundestag besuchen? Hier finden Sie weitere Informationen und ein passendes Anmeldeformular.

Über mich

Biadacz ist zugegeben kein typisch schwäbischer Name. ;-) Und doch ist meine Heimat hier: In Böblingen bin ich geboren und zur Schule gegangen, in Stuttgart habe ich studiert, in Böblingen und Sindelfingen gearbeitet. Ich kenne die Region also, hier ist mein Lebensmittelpunkt.

Daher ist es mir eine Ehre und Freude, meine Heimat und die Interessen der hier lebenden Bürgerinnen und Bürger im Deutschen Bundestag als direkt gewählter CDU-Abgeordneter zu vertreten.

weiter

Meine Arbeit in Berlin

Kind einer Arbeiterfamilie, begeistert von der Digitalisierung, nah bei den Menschen. Diese drei Eigenschaften beschreiben wohl am besten, wer ich bin und was mich ausmacht.

Sie leiten mich auch bei meiner politischen Arbeit im Deutschen Bundestag: In dieser Wahlperiode bin ich

  • Mitglied im Ausschuss für Arbeit und Soziales,
  • Mitglied im Ausschuss Digitale Agenda und
  • Mitglied im Petitionsausschuss.

weiter

Mein Wahlkreis Böblingen

Vielfalt ist das, was meine Heimat, den Wahlkreis Böblingen auszeichnet: Ein gut ausgebautes Straßen- und Schienennetz treffen auf Ackerbaulandschaften und Streuobstwiesen, das Leben im Grünen lässt sich mit dem Arbeiten um die Ecke vereinbaren, historische Altstädte und High-Tech-Industriestandorte wechseln sich ab und der Aussichtsturm im Naturpark Schönbuch und die Schornsteine des Sindelfinger Mercedes-Benz-Werkes ragen in den Himmel.

Die Interessen der Bürgerinnen und Bürger, die hier leben, vertrete ich mit Leidenschaft als direkt gewählter Abgeordneter im Deutschen Bundestag.

weiter

„Wir sollten uns nicht zu sehr mit uns selbst beschäftigen und darüber streiten, ob wir uns Links, Rechts oder in der Mitte sehen. Es geht vielmehr darum, heute und in Zukunft, Antworten und Lösungen auf die Herausforderungen und Sorgen der Bevölkerung zu finden. So kann die CDU Volkspartei bleiben!“ Beim politischen Aschermittwoch der CDU Kreisverband Böblingen mit Manuel Hagel habe ich dies in meinem Grußwort deutlich gemacht.

Aktuelles auf Instagram

Die Narrenzunft Weil der Stadt ist seit kurzem immaterielles Weltkulturerbe. Wer Zunftmeisterempfang und den tollen Fasnetsumzug miterlebt hat, weiß, warum das mehr als verdient ist! 🎉 P.s. mein Kostüm war ein kleiner Ausblick in die mögliche Zukunft der @cdu 😉

narrinarro #fasnet #fasnet2020 #narren #narrenzunft #weilderstadt #böblingen #herrenberg #sindelfingen #badenwürttemberg #cdu #kostüm

22.02.1943 - Todestag von Sophie Scholl. Ich denke an Dich! @CDU @CDU_BW

Aktuelles auf YouTube

Rede im Plenum zum Thema Betriebliche Mitbestimmung (13.2.2020, Drucksache: 19/17104)

Marc Biadacz hat in seiner Rede zur betrieblichen Mitbestimmung deutlich gemacht, dass das Betriebsverfassungsgesetz angesichts der digitalen Transformation der Lebens- und Arbeitswelt modernisiert werden muss. Dazu gehört auch, dass der offenen Gesprächs- und Konfliktkultur in Startups Rechnung getragen wird. Denn junge und innovative Unternehmen stärken die Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Wirtschaft und sollten daher nicht durch zu bürokratische Mitbestimmungsprozesse belastet werden.